Spiel und Zukunft GmbH homebanner

Spielphasen des Kindes

Category Spielphasen des Kindes
header-standard

Im Heranwachsen durchlaufen Kinder ganz verschiedene Spielphasen, welche die jeweilige Entwicklungsstufe widerspiegeln.

Beim wachen Beobachten kann man erspüren, was sich gerade entwickeln will und diesen Prozess begleiten durch eine schöne Umgebung, kindgerechte Zuwendung und  sinnvolle Spielzeuge.

 
Willkommen auf der Internetseite von e-shop-direct.com, dem offiziellen Online-Shop Partner von Spiel und Zukunft GmbH.

Alle Waren in diesem Shop kaufen Sie von der Arendicom GmbH. Die Arendicom GmbH wird Ihr Vertragspartner und stellt Ihnen die Rechnung. Für mehr Informationen über das System lesen Sie bitte die Hinweise unter dem Menüpunkt 'Über e-shop-direct.com'. Wir haben für Sie das folgende Land ausgewählt. Sollte dies nicht stimmen, wählen Sie ein anderes Land. Bestätigen Sie mit Klick auf weiter.

Das Online-Portal für Eltern

Gabriele Pohl: Kinder brauchen Seelenräume

"Kinder brauchen Eltern mit liebevollem Verständnis für die Bedeutung des Spiels...", sagt die Kindertherapeutin Gabriele Pohl im Interview mit SuZ.

Lesen

Die Sprache des Herzens heißt Spielen

"Spielen ist pure Freude, Geborgenheit, Zuwendung und Lernhilfe...", sagt die Pädagogin und Buchautorin Susanne Stöcklin-Meier im Interview mit SuZ.

Lesen

Ein Baby spielt und entdeckt die Welt

Was Spielen im Babyalter heißt

Lesen

Weniger ist mehr...

Was Babys gern spielen

Lesen

Sibylle Engstrom: Was heißt denn eigentlich "Spielend Lernen"?

Welches Spielzeug brauchen Kinder, um ihrem Alter entsprechend lernen zu können? Ein Plädoyer fürs freie Spielen der SuZ-Chefredakteurin Sibylle Engstrom

Lesen

Fingerspiele, Kniereiter - Warum Sprachspiele für die kindliche Entwicklung so wichtig sind

"Die Verbindung zwischen körperlicher Berührung und Sprache fördert die Gesamtentwicklung...“, sagt die Buchautorin Margret Nußbaum im Interview mit SuZ

Lesen

Ich bau mir meine Welt!

Es braucht keine kompletten Ausrüstungen, damit das Kind Polizei, Koch, Arzt oder Verkäufer spielen kann.

Lesen

Fürs Baby nur das Beste

Was ein Baby ab einem halben Jahr gerne spielt

Lesen

Weg vom Fleck!

Ein Baby auf Entdeckungsreise

Lesen

Guck-guck wo bin ich?

Vom Glück des Wiederfindens

Lesen

Nette Spiele für Kleinkinder

Was Kinder nun gern spielen

Lesen

Das bin ja ich!

Ein Kind entdeckt sich selbst

Lesen

Ordnen, räumen, selber tun..

Was Kinder nun gern spielen

Lesen

Mit großen Schritten in die Welt

Kinder erweitern ihren Horizont

Lesen

5 nette Spiele für Dreijährige

Spielanregungen für kleine Kinder

Lesen

Monika Kiel-Hinrichsen: Warum Kinder trotzen

"...eine gewisse Ruhe im Umgang mit einem trotzenden Kind schaffen..." 
Ein Interview mit der Erzieherin und Sozialpädagogin Kiel-Hinrichsen

Lesen

Ganz hoch im Kurs: Fantasiespiele

Zuhause nachspielen, was gesehen und erlebt wurde

Lesen

Mein Haus, meine Burg, mein Schloss

Für Vierjährige geht es nun weiter mit ganzen Spielwelten : Häuser Brücken, Straßen, Bauernhof, Ritterburg, Arche, Kinderküche, Kaufladen, Puppenhaus & Co.

Lesen

Mit Bilderbüchern die Welt entdecken

Warum Vorlesen so wichtig ist

Lesen

5 nette Spiele für Vierjährige

Was Kinder mit vier Jahren große Freude macht

Lesen

Kinder brauchen Puppen

„Die Puppe war schon immer und ist auch heute noch das wichtigste Spielzeug des Kindes...",sagt die Kindertherapeutin Gabriele Pohl im Interview mit SuZ.

Lesen

Reduction reason0

Reduction reason0

NRC