Spiel und Zukunft GmbH homebanner
header-oktober-19

Lager und Höhle bauen

Wenn ihr in der Nähe von Wiesen und Wäldern wohnt, geht doch mal alle zusammen los, um euch ein Lager zu bauen. Ein lichtes Waldstück, ein dichtes Gebüsch, ein Wiesenrand...ihr entdeckt bestimmt sofort, welches Fleckchen Erde dafür geeignet ist.

Und dann gehts los – ihr sammelt Äste, Zweige, Stroh, Heu und baut daraus ein Zelt, eine Hütte, eine Höhle oder einfach euer Lager, so wie es euch gefällt. Und jeder und jede von euch findet ihre Aufgabe und packt mit an: Äste tragen, entasten, zusammenlegen, abdichten, innen sauber machen, Moos auslegen, Blumen pflücken, Zimmer einrichten, Kränze und Lampen und Dekoration basteln. So entsteht Stück für Stück, Ast für Ast etwas großes Gemeinsames. Solche Lager fühlen sich nach Abenteuer an, geheimnisvoll, behaglich und gemütlich. Erinnerst du dich?

Ihr könnt natürlich Werkzeuge und Schnüre mitbringen – dann ist wichtig, dass ihr danach alles wieder mitnehmt und keinen Müll zurücklasst. In eurem Lager könnt ihr spielen, euch ausruhen, ein Picknick machen oder einfach zusammen sein und vielleicht Geschichten erzählen.

 

Wohnt ihr in der Stadt schenken euch Höhlen aus Decken und Kissen oder wirklich große Pappkartons dasselbe Abenteuergefühl – mitten in eurem Zuhause.

Für Kinder ist es übrigens besonders schön, wenn ihr die Höhle/das Lager nicht für sie sondern so richtig mit ihnen baut. Das bedeutet, dass ihr euch auch innerlich ganz darauf einlasst und ganz und gar dabei seid und die Abenteuerlust auch in euren Augen funkelt.

 

Hanna Articus
Räume für Menschen

 
Das Online-Portal für Eltern

Reduction reason0

NRC

Reduction reason0

NRC