Raupe basteln

Man braucht:

  • Eine Schnur
  • Große dicke Holzperlen in verschiedenen Farben
  • Eine Holzperle, die größer ist als die anderen

1. Verknoten Sie die Schnur an einem Ende mit einem doppelten oder dreifachen Knoten.

Vorschulkinder sollten versuchen den Knoten selbst zu machen, das schult die Feinmotorik!

2. Beginnen Sie mit den kleinsten Perlen. Ziehen Sie die die erste Holzperle durch. Wenn diese hält, kann ihr Kind abwechselnd eine Perle nach der anderen auffädeln. Nach etwa fünf kleinen Perlen, nimmt man die mittlere Perlegröße und mach solange weiter bis die Raupe die gewünschte Länge hat.

3. Als letztes fädelt man die große Perle als Kopf auf und malt zwei Punkte als Äuglein auf.

Die hier abgebildete Raupe ist aus Perlen der Firma Spiel & Holz Design gefädelt. Die Perlen sind handgearbeitet und mit ungiftigen Farben bemalt.

Besuchen Sie uns auch auf facebook

Unsere Partner

Ostheimer Schaeferlogo xsOstheimer Holzspielzeug

 

 

 

nicNEUnic Spiel + Art
Walter Kraul

 

 

 

AHS-Spielzeug
Lautenbach e.V.

Händler-Login



Newsletter

Name

Email

Allgemeine Nutzungsbedingungen

Unser Newsletter wird 1x monatlich verschickt und ist jederzeit leicht abbestellbar.

PFERDESCHAUKELxs.jpg