Brombeerquark

Im August sind die Brombeeren reif. Nehmen Sie beim Waldspaziergang einen kleines Körbchen oder einen Plastikeimer mit und ernten Sie mit den Kindern die wohl schmeckenden Beerenfrüchte. Am Abend gibt es Brombeer-Quark.

Sie brauchen: 250 g Magerquark, etwas Zucker, einen Becher Schlagsahne und 300 g Brombeeren

Die Brombeeren werden – bis auf einige für die Garnitur – püriert. Verrühren Sie den Quark mit etwas Milch und Zucker zu einer cremigen Masse. Geben Sie das Brombeer-Püree dazu und vermischen Sie es mit dem Quark. Die Sahne wird steif geschlagen und unter den Brombeerquark gehoben. Kinder, die keinen Quark mögen, essen die Beeren in einem Schälchen mit Milch.

Besuchen Sie uns auch auf facebook

Unsere Partner

Ostheimer Schaeferlogo xsOstheimer Holzspielzeug

 

 

 

nicNEUnic Spiel + Art
Walter Kraul

 

 

 

AHS-Spielzeug
Lautenbach e.V.

Händler-Login



Newsletter

Name

Email

Allgemeine Nutzungsbedingungen

Unser Newsletter wird 1x monatlich verschickt und ist jederzeit leicht abbestellbar.

HAMMERWERK.jpg