Kokoshäufchen backen

Beim Rühren des Teiges und Formen der Plätzchen können schon kleine Kinder gut mithelfen.

Für etwa 60 Plätzchen brauchen sie:

  • 200 g Butter
  • 200 g Zucker
  • 200 g Mehl
  • 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 4 Eiweiß
  • 200 g Kokosraspel

Butter, Zucker, Vanillezucker, Salz und Eiweiß werden schaumig gerührt.

Fügen Sie das mit Backpulver vermischte Mehl und die Kokosraspeln zu und rühren Sie es unter die Butter-Zucker-Eiweiß-Mischung.

Der Teig wird in einen Spritzbeutel mit glatter Tülle gefüllt.

Spritzen Sie runde Häufchen auf ein gefettetes Backblech.

Die Kokoshäufchen werden im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad zehn Minuten gebacken.

Besuchen Sie uns auch auf facebook

Unsere Partner

Ostheimer Schaeferlogo xsOstheimer Holzspielzeug

 

 

 

nicNEUnic Spiel + Art
Walter Kraul

 

 

 

AHS-Spielzeug
Lautenbach e.V.

Händler-Login



Newsletter

Name

Email

Allgemeine Nutzungsbedingungen

Unser Newsletter wird 1x monatlich verschickt und ist jederzeit leicht abbestellbar.

Scheibentürme.jpg

Gewinnspiel

Machen Sie mit und lösen Sie unser Buchstabenrätsel. Jeden Monat gibt es ein hochwertiges Spielzeug zu gewinnen!