Fahrrad

Ein Kinderfahrrad ist wichtig in diesem Alter. Es fördert das Körperbewusstsein und den Gleichgewichtssinn. Vermeiden Sie das Üben mit Stützrädern, Ihr Kind gewöhnt sich sonst an die künstliche Hilfe und wird unnötig unsicher, wenn die Zusatzrollen wieder entfernt sind.

Halten Sie das Fahrrad bei den ersten Versuchen und laufen Sie dabei mit. Wählen Sie dafür eine gerade Strecke. Die optimale Vorbereitung auf das sichere Fahrradfahren sind ein paar Übungsmonate auf einem Roller oder Laufrad.

Kinder in diesem Alter dürfen nicht alleine auf die Straße. Auch auf dem Gehweg bitte aufpassen, solange die Kinder das Bremsen noch nicht beherrschen.

FahrradVaterSohn7286758xs

Kooperationspartner im Bereich Spielzeug

    logoSchubert xs

Besuchen Sie uns auch auf facebook

Unsere Partner

Ostheimer Schaeferlogo xsOstheimer Holzspielzeug

 

 

 

nicNEUnic Spiel + Art
Walter Kraul

 

 

 

AHS-Spielzeug
Lautenbach e.V.

Händler-Login



Newsletter

Name

Email

Allgemeine Nutzungsbedingungen

Unser Newsletter wird 1x monatlich verschickt und ist jederzeit leicht abbestellbar.

ahrens-Kugelbahn.jpg