Kraul Spielzeug: Staunen und Experimentieren

kraulStaunen und Experimentieren - Wie Kinder Naturphänomene begreifen lernen

Ein Interview mit Christoph Kraul, dem Geschäftsführer von Kraul Spielzeug GmbH, eine der Firmen, derealtn Engagement die Webseite www.spielundzukunft.de trägt. 

 Schildern Sie bitte kurz die Entstehung und die Zielsetzung Ihres Unternehmens?

Die Firma Kraul GmbH ist ein Familienbetrieb, der nun in der dritten Generation geführt wird. Wir wollen mit unseren Spielzeugen Kinder und Jugendliche für eine intensive spielerische Auseinandersetzung mit Phänomenen aus Natur und Technik, mit den Kräften von Erde, Wasser, Luft und Feuer begeistern. Die Freude beim Spielen, Beobachten, Experimentieren und Wahrnehmen liegt uns am Herzen.

Welche Materialien verwenden Sie bei der Spielzeugproduktion?

altUm kreatives und gesundes Spielen zu fördern, legen wir Wert auf hochwertige Materialien, einheimisches Holz und lokale Produktion. Wir versuchen alles „Überflüssige“ an Produkt und Verpackung wegzulassen.

Unsere Spielzeuge sind Bausätze, die Kindern beim Zusammenbauen die Technik durchschaubar und erlebbar machen und ihnen dann den Spielraum zur eigenen Weitergestaltung geben: im Spiel und in der Phantasie.

Welche Produktlinie im Bereich Spielzeug ist bei Ihren Kunden besonders beliebt?

alt Im Winter sind das Waldschattenspiel und die Lichtwippe sehr beliebt, im Sommer die Wasserräder und Seilbahnen. Ganzjährig sind es natürlich unsere vielen Experimentierkästenext der zweiten Spalte.

In welchen Spielzeugläden können Eltern Ihre Produkte kaufen? Gibt es auch Online-Shops?

Alle guten Spielwarenfachgeschäfte sollten unsere Produkte vorrätig haben. Wenn nicht, kann der Spielzeugfachhändler schnell und unkompliziert bei uns bestellen. Einen Kraul-Internetshop haben wir bisher bewusst nicht, um dem Fachhändler vor Ort nicht zu schaden. Läden und Online-Shops, die unsere Spielzeuge führen, finden Sie unter www.spielzeug-kraul.de.

Was brauchen Kinder zum Spielen und was auf keinen Fall?

Sie brauchen viel Freiraum und Freizeit sowie ab und an etwas Anregung.

Bitte ergänzen Sie folgenden Satz: „Spielen ist gerade für Kinder heute wichtig, weil...

... weil Spielen eine lebendige und kreative Auseinandersetzung mit unserer Welt ist.

HaseanSeilbahn Was sind Ihre Zukunftsvisionen in Bezug auf eine glückliche Kindheit?

Viele Kinder, die sich wieder trauen dürfen, auf der Straße zu spielen.

Viele Eltern, denen die Zeit nicht zu schade ist, mit ihren Kindern gemeinsam die Welt zu erforschen.

Warum engagieren Sie sich bei Spiel und Zukunft?

Als Mitglied der Initiative Spiel und Zukunft wollen wir über unsere Produkte hinaus einen Beitrag zur Spielkultur leisten. Wir sind überzeugt, dass die Entwicklung von Fähigkeiten wie Phantasie, Kreativität, Selbstbewusstsein, Verantwortung und Initiativkraft durch Spielen und Spielzeug gefördert und auch behindert werden kann. Diese Fähigkeiten entwickeln sich, wenn Kinder mit tiefer - nicht oberflächlicher - Begeisterung ausdauernd spielen, sich bewegen, selbst aktiv werden, ihre Sinne entfalten können.

Können Kinder zum Beispiel mit dem Brückenbaukasten oder den Wasserrädern lernen, beim Spielen am Bach mit Hilfe von Naturmaterial selber auf kreative Bauideen zu kommen?

Unsere Spielzeuge und Experimentierkästen sind immer Grundlage, von der aus Ideen weiter wachsen dürfen. Sie sollen Kinder anregen, die Dinge selbst in die Hand zu nehmen und die Welt eigenständig zu gestalten. Mit dem Brückenbaukasten ist es dabei nicht anders: Wer herausgefunden hat, wie Brücken gebaut werden können, wird es mit fast jedem Material schaffen, seine Spielwelt mit Brücken auszustatten.

DerabsoluteHaertetest Wer liefert die Ideen für die vielen Produkte, die zum Experimentieren und Erforschen von Natur und Umwelt einladen?

Unser eigener Spiel- und Experimentiertrieb und viele Kinder, manchmal auch Spielebegeisterte, die von außen an uns herantreten.

Warum ist es für Kinder so wichtig, sich mit Feuer und Licht, Wasser, Luft, Erde und Schwerkraft auseinander zu setzen?

Es sind die einfachsten und faszinierenden Urgewalten, die die Menschen schon immer begleitet haben. Diese Kräfte geben uns seit Menschengedenken Lebens- und Spielraum. Und sie laden immer wieder neu ein, unsere Welt zu erforschen und zu verstehen. Wie viel Kreativität steckt in einer Sandkiste oder in einem Bachwasser, wie viel Lebendigkeit in einem Feuer? Die Elemente lassen in besonderem Maße vertieftes Spielen und Erleben zu.

 KinderamBachWas unterscheidet Ihre Experimentierkästen von denen anderer Anbieter? Worauf haben Sie bei der Konzeption besonderen Wert gelegt?

Für uns steht das Erleben und Erfahren von physikalischen Phänomenen im Vordergrund. Durch die Versuche begreifen die Kinder spielend, was in der Theorie viele Worte bräuchte. Dabei legen wir Wert auf gesunde und langlebige Materialien, die eine ganze Bandbreite von Versuchen zulassen. Bilder und schöne Sprache sollen die Versuche einfach erklären, auch wenn die Experimente einmal schwieriger ausfallen.

Kinder und Spielen mit dem Feuer: Ist das nicht zu gefährlich?

Beim Spielen oder Experimentieren mit Feuer muss immer ein Erwachsener dabei bleiben! Aber die Kinder lernen rasch, verantwortungsbewusst mit Kerzen oder Feuer umzugehen und dabei die Faszination des Feuers zu genießen.

alt Bekommen Sie häufig Anregungen aus Ihrer Kundschaft? Und wenn ja: Lassen Sie sich von deren Ideen inspirieren?

Wir freuen uns immer über Anregungen von Kunden und nehmen diese Ideen auch gerne auf. Oft sind wir erstaunt, welche Möglichkeiten in unseren Spielzeugen und Experimentierkästen stecken, auf die wir ohne Anregung von außen nicht gestoßen wären.

Finden Ihre Experimentierkästen auch im Schulunterricht Verwendung?

Ja, obwohl die Experimentierserie „spielen experimentieren erleben“ für Kinder ab 8 bis 14 Jahren zunächst gar nicht für den Schulunterricht konzipiert war. Aber die vielen Anregungen und Materialien sind für Lehrer wie für Schüler spannend und gut im Unterricht einsetzbar.

Die Serie „Natur und Technik“ für 4 bis 8 Jährige ist für den Einsatz sowohl in Familien wie auch in Kindergarten und Schule ausgelegt. Hier macht es die reiche Bebilderung leicht, ohne große Vorkenntnisse ins Experimentieren zu kommen.

Herr Kraul, wir danken Ihnen für dieses Gespräch!

Weitere Informationen und Auskünfte zum Sortiment der Firma Walter Kraul Spielzeug finden Sie auf deren Webseite www.spielzeug-kraul.de

 

Buchtipps:

Möchten Sie mit ihren Kinder mehr über das Brückenbauen erfahren oder sogar selbst eine Brücke bauen? Dann klicken Sie bitte hier unter "Brücken bauen"!

Haben Sie Freude am Experimentieren und Basteln bekommen und haben Sie  Lust auf weiteres Experimentieren und Basteln? In unserer Rubrik Kinder entdecken die Welt finden Sie viele weitere Experimente, die Kindern Spaß machen.

In unserer Rubrik Basteln & Werken  finden Sie Anleitungen, die Sie mit Ihren Kindern mit wenig Aufwand nacharbeiten können.

Buchtipps:

Walter Kraul

Spielen mit Feuer und Erde

Kraul FeuerundErde

Das Buch enthält eine Fülle von Ideen und Anregungen für ein fantasievolles Spielen und Experimentieren mit den Elementen Feuer und Erde. Vom Schattenkarussell bis zur Kugelwippe, vom Martinilämpchen bis zum Schwerkraftauto finden sich hier einfache Anleitungen zum Selberbauen und viele naturkundliche Phänomene zum Ausprobieren.

 Verlag Freies Geistesleben, 73 Seiten,  ISBN 3-7725-1648-3


Walter Kraul

Spielen mit Wasser und Luft

Kraul WasserundLuft

Das Buch bietet Anregungen zum Spielen und Experimentieren mit Wasser und Luft. Vom Wasserrad bis zur Windmühle, von der Pumpe bis zum Bumerang finden  große und kleine Bastler hier Ideen und einfache Anleitungen zum Selberbauen. Walter Kraul zeigt wie Kindern mit geringem Aufwand spielerisch Erfahrungen mit den Elementen machen können.

Verlag Freies Geistesleben, 74 Seiten, ISBN 3-7725-0447-7

Weitere Buchtipps zum Basteln und Experimentieren, finden Sie hier.

Besuchen Sie uns auch auf facebook

Unsere Partner

Ostheimer Schaeferlogo xsOstheimer Holzspielzeug

 

 

 

nicNEUnic Spiel + Art
Walter Kraul

 

 

 

AHS-Spielzeug
Lautenbach e.V.

Händler-Login



Newsletter

Name

Email

Allgemeine Nutzungsbedingungen

Unser Newsletter wird 1x monatlich verschickt und ist jederzeit leicht abbestellbar.

Anhänger einachsig blau.jpg