Automarken sammeln

Die meisten Jungs sind  begeisterte Autofans. Sie können sich die Zeit während der Autofahrten damit vertreiben, AutosAutobahnAutomarken zu sammeln. Jeder wählt sich eine Automarke aus (z.B. VW und Mercedes) und dann wird jedes Auto dieser Sorte gezählt, das man sieht. Wer am Ende die meisten hat, hat gewonnen.

Leicht abgewandelt, kann man auch einfach Listen führen, welche Autofarben am häufigsten vorkommen. Oder Wetten eingehen. Nach dem Motto "Wetten, dass ich von hier bis München 70 rote Autos gezählt haben werde" oder "Wetten, dass ich mehr weiße als grüne Autos sehe?" Vorteil am Wetten: ein einzelnes Kind kann es auch mit sich alleine spielen.

Na und zwischendurch spielt man natürlich auf dem Rücksitz mit eigenen Spielzeug-Autos oder mit Quartett-Karten. Jeder hat immer eine kleine Ausrüstung mit Spielsachen, Büchern etc. mit "an Bord".

Besuchen Sie uns auch auf facebook

Unsere Partner

Ostheimer Schaeferlogo xsOstheimer Holzspielzeug

 

 

 

nicNEUnic Spiel + Art
Walter Kraul

 

 

 

AHS-Spielzeug
Lautenbach e.V.

Händler-Login



Newsletter

Name

Email

Allgemeine Nutzungsbedingungen

Unser Newsletter wird 1x monatlich verschickt und ist jederzeit leicht abbestellbar.

PüppchenKösen.jpg