Ameisenstraße

Man braucht:

Würfelzucker, Wasser, 1 Bogen Pappe, 4 Steine, 1 Lupe

So geht es:

alt

1. Man befeuchtet den Würfelzucker mit Wasser und malt mit ihm eine Zuckerspur auf die pappe.

2. Man stellt die Pappe auf ein Waldstück in die Nähe eines Ameisenhaufens und beschwert die Ecken mit Steinen

Was geschieht?

Die Ameisen versammeln sich auf der „Duftstrasse“. Mit der Lupe kann man genau beobachten, was sie machen.
Die Ameisen riechen und schmecken den Zucker sehr schnell, und immer auf der Suche nach Nahrung transportieren sie den Zucker ab.

Die Entdeckung entstammt dem Buch 365 Experimente für jeden Tag aus dem Moses Verlag.

Besuchen Sie uns auch auf facebook

Unsere Partner

Ostheimer Schaeferlogo xsOstheimer Holzspielzeug

 

 

 

nicNEUnic Spiel + Art
Walter Kraul

 

 

 

AHS-Spielzeug
Lautenbach e.V.

Händler-Login



Newsletter

Name

Email

Allgemeine Nutzungsbedingungen

Unser Newsletter wird 1x monatlich verschickt und ist jederzeit leicht abbestellbar.

504430 WÜRFELKISTE.jpg

Gewinnspiel

Machen Sie mit und lösen Sie unser Buchstabenrätsel. Jeden Monat gibt es ein hochwertiges Spielzeug zu gewinnen!