Tauchboot

  • PDF

Ein kleines Boot auf Tauchfahrt gehen lassen! Alles Nötige ist vorhanden. Man braucht:

- eine frische Orange
- ein kleines Messer
- Farbstift oder Kugelschreiber
- eine Flasche mit Wasser
- Gummi- oder feste Plastikhaut
- Schnur

Aus der dicken Schale läßt sich ein kleines Boot schnitzen und verzieren. Es ist gerade so groß, dass es durch die Öffnung einer vollgefüllten Wasserflasche paßt. Diese wird mit einer Gummihaut (Luftballon, Gummi-Verschlußkappe) gut zu gebunden.

TauchbootxsDrückt man nun auf die elastisch verschlossene Öffnung, sieht man, wie das Boot sinkt, je stärker man drückt, oder wieder aufsteigt. Der Wasserdruck, durch den Finger verstärkt, presst das Schifflein tiefer, es kann nicht mehr "nur" schwimmen.

Besuchen Sie uns auch auf facebook

Unsere Partner

Ostheimer Schaeferlogo xsOstheimer Holzspielzeug

 

 

 

nicNEUnic Spiel + Art
Walter Kraul

 

 

 

AHS-Spielzeug
Lautenbach e.V.

Händler-Login



Newsletter

Name

Email

Allgemeine Nutzungsbedingungen

Unser Newsletter wird 1x monatlich verschickt und ist jederzeit leicht abbestellbar.

ESKIMO+SCHLITTEN+HUNDEx.jpg