Zeichnen und Malen mit Buntstiften

Beim Malen und allem kreativen Schaffen sind Kinder ganz in ihrem Element. Sie probieren aus, nehmen staunend alles um sich herum in sich auf und bringen das Erlebte auf dem Papier zum Ausdruck. In den vielen vielen Bildern, die sie mit Ernst und Begeisterung "produzieren", wird sichtbar, was sie seelisch erleben und wie ihr Blick auf die Welt die jeweilige Entwicklungsphase widerspiegelt. In Kringeln und Strichen ahmt das kleine Kind nach, was es bei größeren Geschwistern sieht, und ist tief befriedigt davon, was man mit so einem Ding wie dem bunten Stift oder der Kreide alles machen kann. Wie schön die Formen auf dem Papier doch alle sind! So findet sich das Kind mehr und mehr in die Welt hinein, malt das Charakteristische und Besondere darin, so wie es von ihm erlebt wird an den Dingen, den Bäumen und Blumen, den Tieren und den Menschen.

buntstifte hauptmotiv-kl

 

In den ersten sieben Jahren sind dabei die Wachsmalfarben ein sehr gutes Material, um dem Malbedürfnis der Kinder gerecht zu werden. Es lassen sich damit großzügig Flächen gestalten, aber auch kräftige Linien zeichnen. Das kleine Kind geht noch ganz mit der Linie um. Das Malen mit den Wachsmalblöckchen gibt ein unmittelbares Erleben: das ist der Baum, die Katze, das Kind, die habe ich hier gemalt. Und schön sind sie! Das Kind ist noch ganz eins mit dem, was es sieht um sich herum und mit dem, was es auf dem Papier hervorbringt.

 

Mit dem Älter werden wandelt sich auch der Blick auf die Welt, und die Dinge werden genauer angeschaut. Das Bedürfnis, immer feiner und detaillierter zu zeichnen, wächst. Die äußeren Details werden wichtiger. Und diese will ich dann auch in meinem Bild zeigen: der Schnabel meines Vogels ist gelb und spitz und an dem grünen Baum sind viele braune Tannenzapfen...
Das Kind nimmt jetzt gern einen Buntstift, mit dem es diese Einzelheiten farbig zeichnen und malen kann. 

 

 

 

Malen mit Buntstiften besonderer Qualität

Von den Wachsmalblöckchen ist das Kind kräftige Farben gewohnt, die sich auch ganz zart malen lassen und die man sogar übereinander schichten kann. Die besondere Qualität dieser Farben und wie sie auf den Menschen wirken, haben wir im Beitrag "Malen mit besonderen Wachsmalfarben" ausführlich dargestellt.

Die Firma Stockmar hat nun sozusagen als Nachfolgeprodukt zu ihren seit Jahrzehnten überzeugenden Wachsmalfarben dicke Buntstifte entwickelt. Sie haben eine extra starke, 6,5mm dicke Mine und besitzen in ihren Maleigenschaften ebenfalls die von Stockmar bekannte hohe Qualität und besondere Farbigkeit.

buntstifte-dreieckig  buntstifte-sechseckig 450           Es ist schon für das Auge ein Fest, wenn man das Blechetui öffnet, wo die Buntstifte von Stockmar in ihrer schönen Farbauswahl aneinandergereiht zum Malen einladen. Aber erst einmal wollen die Finger über die sanfte Oberfläche des fein geschliffenen Holzes streichen, das die farbige Mine umhüllt. Jedes Mal von Neuem, wenn man einen Stift in die Hand nimmt, hat man dieses angenehme Tast-Erlebnis. Nicht farbig lackierte Glätte, sondern naturbelassene Sanftheit von Lindenholz spürt man.

buntstiftbilder ste 2 650

Gut liegt der Stift in der Hand des Kindes, sowohl in der dreieckigen als auch sechseckigen Ausführung der Buntstifte. Die "Buntstifte dick" folgen direkt auf die Stockmar Wachsmalstifte, deren Dicke ideal für die kleineren Kinderhände ist.
Mit Zeigefinger, Mittelfinger und Daumen lässt sich der Buntstift optimal greifen, und in vielen Grundschulklassen bekommen die Kinder die dicken Buntstifte, um in schönen Schwüngen und Schleifen die Formen der Schreibschrift zu üben. Mit den "Dicken" von Stockmar ist dies ein sehr befriedigendes Tun und weist auf die besonderen Maleigenschaften dieser Stifte. Das Formen der Schrift wird zum kräftigen Erleben, so ganz entsprechend dem großen Gefühl des Schreibanfängers, der die "Tat des Schreibens" noch als echte Errungenschaft erlebt.

                                                 buntstifte 3farben
Weich und fließend streicht die Farbe über das Papier, und man erhält sogleich ein "sattes", "fülliges" Ergebnis, ob man nun fest oder eher zarter zeichnet. Möglich macht dies die besondere Stockmar-Rezeptur und Zusammensetzung aus hochwertigen Rohstoffen: Eine ausgewogene Mischung von öligen und trockenen Bestandteilen und ein eigens entwickelter Verarbeitungsprozess sind die Grundlage für die Minen der Stockmar Buntstifte. Dadurch bekommen sie diese zugleich weiche und kräftige Qualität des Farbabstrichs, sind staubfrei und bruchfest. Ein großer Unterschied ist hier unmittelbar zu erleben, wenn man einen billigen Buntstift aus dem Discounter zum Vergleich dazu nimmt. Oftmals trocken und hart, bringt solch ein Stift keinen befriedigenden Farb-Auftrag, selbst wenn ich kräftig aufdrücke, und das Bild bleibt blass und dünn in den Farben.
Gerade was die Farbe anbelangt, ist man von Stockmar höchste Ansprüche gewohnt, nicht nur bei den Wachsmalfarben.
       buntstifte-farbkreis  buntstift-aepfel-sr      

Diese einzigartige Qualität setzt sich in den Buntstiften fort. Hochwertige Farbpigmente schaffen eine große Farbechtheit und Leuchtkraft. Sie bringen die am Farbkreis von Goethe orientierten und harmonisch aufeinander abgestimmten Farbtöne besonders gut zur Geltung.

Eine weitere besondere Eigenschaft der Stockmar Buntstifte ist ihre Transparenz und Lasurfähigkeit. Beim lasierenden Malen kann ich mehrere Farben übereinander schichten. Dabei verschmieren sie nicht, sondern jede Farbschicht bewahrt ihre Form und Farbkraft. Tiefe und Raum entstehen so in der farbigen Fläche. Ich kann verschiedene Farben miteinander ins Spiel bringen und aufeinander abstimmen, kann eine lebendige Farbigkeit schaffen, werde schöpferisch gestaltend und kreativ.

                                                                

Kooperationsartner im Bereich Kreativität

  stockmar_logo_colorxs

Besuchen Sie uns auch auf facebook

Unsere Partner

Ostheimer Schaeferlogo xsOstheimer Holzspielzeug

 

 

 

nicNEUnic Spiel + Art
Walter Kraul

 

 

 

AHS-Spielzeug
Lautenbach e.V.

Händler-Login



Newsletter

Name

Email

Allgemeine Nutzungsbedingungen

Unser Newsletter wird 1x monatlich verschickt und ist jederzeit leicht abbestellbar.

Elefant.jpg