Schutz vor Wind und Wetter

WinterbabyArnandiStock 000005354778xsDie Haut von Babys und Kleinkindern ist noch sehr empfindlich. Deshalb sollten Kinder in der kalten Jahreszeit eingecremt werden. Sonst kann es zu Austrocknungen und Rötungen der Haut kommen. Besonders gefährdet sind Nase, Wangen, Lippen und – wenn unbedeckt – die Ohren. Generell sollten jedoch alle unbedeckten Hautpartien vor dem längeren Aufenthalt im Freien eingecremt werden – vor allem, wenn das Thermometer unter 0 Grad sinkt.

Wichtig bei der Auswahl der Cremes ist, dass der Wasseranteil möglichst gering und der Fettanteil möglichst hoch ist. Denn der hohe Fettgehalt verhindert das schnelle Einziehen der Creme in die Haut und erhöht so die Schutzfunktion. Der Wasseranteil hingegen ermöglicht das Auftreten von Verdunstungskälte direkt auf der Haut.

Besuchen Sie uns auch auf facebook

Unsere Partner

Ostheimer Schaeferlogo xsOstheimer Holzspielzeug

 

 

 

nicNEUnic Spiel + Art
Walter Kraul

 

 

 

AHS-Spielzeug
Lautenbach e.V.

Händler-Login



Newsletter

Name

Email

Allgemeine Nutzungsbedingungen

Unser Newsletter wird 1x monatlich verschickt und ist jederzeit leicht abbestellbar.

304412 KREISEL, MOTIV MONDE.jpg