Geschichte zum 15. Dezember

altListerle der Weihnachtswichtel

Mit beiden Händen knetet Anni den Teig nochmals durch. Ab und zu wandert ein kleines Stückchen in ihren Mund. Mmmh, das schmeckt so lecker. Linzertorte ist ihr Lieblingskuchen, er schmeckt so sehr nach Weihnachten. In dem Teig sind die geknackten Nüsse von gestern. Manchmal ist noch ein gehacktes Nuss-Stückchen zu sehen. Anni und Jakob helfen sich gegenseitig beim Auswellen des Teiges. Beide haben eine kleine Kinderbackform. Mutter reicht Anni ein offenes Marmeladenglas. „Hier Anni, nimm’ unsere Johannisbeermarmelade vom letzten Sommer, die schmeckt am besten auf der Linzertorte.“ Mit dem Löffel streicht Anni die Marmelade auf dem Teigboden schön gleichmäßig glatt, dann gibt sie das Glas an Jakob weiter. Und nun kommt die schönste Arbeit. Der Kuchen bekommt als Krönung eine schöne Verzierung auf die Marmelade. Zuerst macht Anni einen wunderschönen Wellenrand. Dann greift sie gezielt zu den kleinen Ausstecherle und sagt fröhlich: „Mein Kuchen bekommt lauter Herzchen und Sternchen drauf.“ Sorgfältig legt sie die ausgestochenen Formen auf die Marmelade - in die Mitte die Herzchen und außen herum einen Sternenkranz. „Jakob, schau mal wie schön.“ „Eine richtige Sternenkrone ist das geworden.“ Und sie klatscht befriedigt in die Hände. Als Anni zu Jakob schaut ist sie sehr erstaunt: „Oh, du kannst ja deinen Kuchen schon so schön wie Mama verzieren.“ Glücklich durch das Lob seine Schwester betrachtet Jakob sein Gittermuster, das so schön gleichmäßig geworden ist. Nachdem Anni und Jakob die Verzierungen mit Eigelb bestrichen haben, schieben sie ihre Kuchen in den heißen Backofen.

Da endlich kommt Listerle zu ihnen. Er steht zwischen den beiden Kindern und betrachtet ihre leckeren Werke. Einmal schaut er rechts und einmal links. „Kaum zu glauben, dass ihr diese prachtvollen Kuchen ganz alleine gemacht habt. Sie sehen sooooo meisterhaft aus und haben einen herrlichen Duft.“

In Cellophanpapier verpackt wollen sie ihre gebackenen Linzertorten zu Weihnachten verschenken.

Besuchen Sie uns auch auf facebook

Unsere Partner

Ostheimer Schaeferlogo xsOstheimer Holzspielzeug

 

 

 

nicNEUnic Spiel + Art
Walter Kraul

 

 

 

AHS-Spielzeug
Lautenbach e.V.

Händler-Login



Newsletter

Name

Email

Allgemeine Nutzungsbedingungen

Unser Newsletter wird 1x monatlich verschickt und ist jederzeit leicht abbestellbar.

Stelzen.jpg