Geschichte zum 11. Dezember

altListerle der Weihnachtswichtel

Dieses Jahr hat die Familie einen besonders schönen Adventskranz. Mit würzig duftenden Tannenzweigen ist er schön dicht gebunden und trägt wie eine Krone obendrauf vier dicke rote Kerzen. Während der Adventszeit hat er seinen Platz auf dem Esstisch.

„Ich bringe die blauen Teetassen und Tellerchen auf den Tisch“, sagt Jakob. Anni trägt sehr vorsichtig die Kanne mit dem heißen Früchtepunsch ins Esszimmer. In der Mitte des Tisches steht ein bunter Teller mit den ersten Versucherle von allen bisher gebackenen Weihnachtsplätzchen. So verführerisch sieht das aus. Um den Teller bilden herrlich duftende Orangen und Mandarinen einen Kranz. Jakob wartet bis Anni, Mutter und Vater am Tisch sitzen. Dann zündet er die Adventskerzen an und alle zusammen singen dazu wie immer ihr Adventskerzen-Lied: Advent, Advent ein Lichtlein brennt. Erst eins, dann zwei, dann drei, dann vier, dann steht das Christkind vor der Tür. „Oh, sooooo feierlich ist das“, hören Anni und Jakob eine Stimme. Mit leuchtenden Augen steht Listerle im warmen Schein der Adventskerzen. „Komm, setz dich zu uns, Listerle“, sagt Anni aufmunternd zu ihm und klopft mit der Hand auf den Platz neben sich.

altDa beginnt der Vater schon auf der Flöte zu spielen und alle stimmen in das Lied mit ein: "Es ist ein Ros entsprungen...". Die beiden Geschwister singen mit glockenklarer Stimme. Listerle ist ganz verzaubert, so wohlig und warm ist es ihm im Herzchen und im Bauch. Manchmal summt er innig bei den Liedern mit und schaut immer wieder aus frohem Herzen strahlend in die Tischrunde. Bei einem Lied kann sogar Jakob schon auf der Flöte mitspielen. Mutter ist sehr erstaunt darüber. Er hat die Tage zuvor jedoch heimlich mit seinem Vater geübt und freut sich nun sehr über die gelungene Überraschung.

„Aber nun kann ich nicht länger flöten und singen“, sagt Vater schmunzelnd. „Die wunderbar duftenden Weihnachtsplätzchen lachen mich an. Ich kann sie fast hören wie sie sagen: 'Iss mich, iss mich!' - ich wünsche uns allen einen guten Appetit, einen recht guten Advents-Appetit.“

Besuchen Sie uns auch auf facebook

Unsere Partner

Ostheimer Schaeferlogo xsOstheimer Holzspielzeug

 

 

 

nicNEUnic Spiel + Art
Walter Kraul

 

 

 

AHS-Spielzeug
Lautenbach e.V.

Händler-Login



Newsletter

Name

Email

Allgemeine Nutzungsbedingungen

Unser Newsletter wird 1x monatlich verschickt und ist jederzeit leicht abbestellbar.

304430 RIESENKREISEL.jpg