23. Türchen im Adventskalender

Engelsprüche

alt

Sie brauchen eine kleine weiße Schachtel mit Deckel. Ihre Kinder dürfen einen Engel auf den Deckel malen. Schreiben Sie auf 14 Kärtchen je einen der folgenden Engelsprüche und legen Sie die Kärtchen in die Schachtel. Vom 24. Dezember bis zum 6. Januar wird an jedem Morgen „blind“ ein Kärtchen herausgeholt. Der Engelspruch soll die Familie durch den Tag begleiten.

Die Engel sind uns ganz nah und schützen uns und Gottes Kreaturen in seinem Auftrag (Martin Luther)

Denn er befiehlt seinen Engeln, dich zu behüten auf all deinen Wegen. (Psalm 91,11)

 

 

Foto:Waldowverlag/Cornelia Haendler·

Erzengel Michael, entfache das Licht in mir, dass ich mich wieder wärmen kann an meiner Seele. Dass ich wieder sehen kann mit meinem Herzen. Dass ich mir wieder vertrauen kann und wieder weiß, was Wahrheit ist und was Täuschung.

Jedem Gläubigen steht ein Engel zur Seite, wenn wir ihn nicht durch unsere bösen Werke vertreiben. Der Engel behütet dich von allen Seiten und lässt nichts unbeschützt. (Hl. Basilius)

Ich werde einen Engel schicken, der dir vorausgeht. Er soll dich auf dem Weg schützen und dich an den Ort bringen, den ich bestimmt habe. (Exodus 23,20)

Die schönste Hilfe der Engel sind die guten Einfälle, die sie uns zukommen lassen, oft in den entscheidenden Augenblicken des Lebens. (Anonym)

Bedenke, dass du auch auf einsamen Wegen nie allein gehst. Wenn du an Gott denkst und lauschst, hörst du den Schritt der Engel. (Altirischer Segenswunsch)

Schutzengel mein, lass mich dir empfohlen sein. Behüte mich bei Tag und Nacht, dass mir kein Leid geschehen mag. (Altes Kindergebet)

Engel sind Lebewesen wie du und ich. Doch nur eine reine Seele ist in der Lage, sie zu sehen und zu verstehen. (Sokrates)

Erzengel Gabriel, nimm alle Zweifel von mir. Hilf mir, zu sprechen und zu handeln, wie ich wirklich bin. Voller Liebe und Zärtlichkeit, voller Stärke und Mut, voller Hingabe an das Leben. Gabriel, lass durch mich die Wahrheit meiner Seele fließen. Ich danke dir.

Erzengel Raphael, weiser Hüter der Luft, die alle Menschen atmen! Bring Frieden in die Herzen und knüpf ein Band der Liebe. Hilf mir, ins Reine zu kommen mit meiner Welt und meinen Mitmenschen, mit mir selbst!

Gott, sende deine Engel, dass sie deinen Frieden in alle Länder bringen! Lass auch uns Botinnen und Boten des Friedens sein!

Ich sagte zu dem Engel, der an der Tür des neuen Jahres stand: „Gib mir ein Licht, dass ich sicher in das Unbekannte schreiten kann.“ Der Engel gab mir zur Antwort: „Geh hinaus in die Dunkelheit und lege deine Hand in die Hand Gottes. Das ist besser als jedes Licht und sicherer als alle bekannten Wege.“

Der Engel ist ohne Namen. Aber in jeder Stunde kann es geschehen, dass er deinen Namen trägt.

Besuchen Sie uns auch auf facebook

Unsere Partner

Ostheimer Schaeferlogo xsOstheimer Holzspielzeug

 

 

 

nicNEUnic Spiel + Art
Walter Kraul

 

 

 

AHS-Spielzeug
Lautenbach e.V.

Händler-Login



Newsletter

Name

Email

Allgemeine Nutzungsbedingungen

Unser Newsletter wird 1x monatlich verschickt und ist jederzeit leicht abbestellbar.

MärchenOstheimer 388.jpg

Gewinnspiel

Machen Sie mit und lösen Sie unser Buchstabenrätsel. Jeden Monat gibt es ein hochwertiges Spielzeug zu gewinnen!