Dreikönigstag

3_Koenige

Am sechsten Januar feiern Christen den Dreikönigstag. Es ist der Tag an dem die Heiligen Drei Könige nach Bethlehem kamen, um dem neugeborenen Jesuskind zu huldigen und ihm ihre Geschenke darbrachten. So überliefert es das Matthäus-Evangelium.

Es wird geschildert, dass die drei Weisen aus dem Morgenlande von einem Stern geleitet nach Bethlehem gelangten. Zwölf Sternenkundige hatten abwechselnd auf dem Berg Vaus gewacht und die Ankunft des lange vorausgesagten Sternes erwartet.

Weiterlesen...

WINTER im Jahreszeitengarten

snow-662348 640xl

Mit Kindern den Winter entdecken

Jette Lindholm hat mit der Naturpädagogin Irmgard Kutsch darüber gesprochen, welche Erfahrungen Eltern und Kinder im Winter sammeln können.

Wenn der Schnee gefallen ist, darf der Rodelschlitten wieder zum Einsatz kommen. Doch außer Schlittenfahren, Schneemannbauen und Schlittern auf zugefrorenen Wasserpfützen hält der Winter noch einige andere Freuden bereit.

Weiterlesen...

Glücksmomente für Kinder im Januar

1. Januar - Neujahr

Glücksschweinchenschwein-osth

Das Schwein gehört wie das Hufeisen, der Schornsteinfeger oder das vierblättrige Kleeblatt zu den Glücksbringern.

Spaß, nicht nur am Neujahrstag, macht folgendes Spiel:

Zeichnen Sie ein Schwein auf ein großes Blatt Papier und hängen Sie es in Augenhöhe des jüngsten Kindes an der Wand auf. Markieren Sie die Stelle, an die der Schwanz gehört, mit einem dicken Bleistiftpunkt. Nun befestigen Sie an einem Ende eines Wollfadens doppelseitiges Klebeband. Alle stehen etwa drei Meter vom Bild entfernt. Abwechselnd bekommt jeder Spieler die Augen verbunden. Und jeder versucht, dem Schweinchen den Wollfaden als Schwänzchen anzukleben...

Weiterlesen...

Dorothée Kreusch-Jacob: Mit Kindern die Welt der Klänge entdecken

musizieren-triangel-fotolia 83693429 S„Bereits vor seiner Geburt beginnt die musikalische Biografie eines Kindes. Im Klangraum Mutterleib reagiert es auf Musik und Melodien. Es nimmt die Vibrationen der mütterlichen Stimme mit dem ganzen Körper wahr, und es hört ihren Herzschlag: den Ur-Rhythmus des Lebens. Diese Biografie schreibt sich später weiter in allem, was das Kind an Klängen, Tönen und Geräuschen hört. Und die für seine Erziehung Verantwortlichen – Eltern, Erzieher(innen) und Lehrer(innen) - schreiben mit an der musikalischen Biografie des Kindes. Und das umso besser, je unbefangener und spielerischer sie das Kind in die Welt der Klänge begleiten“, sagt Dorothée Kreusch-Jacob.

Dorothée Kreusch-Jacob ist Konzertpianistin, Musikpädagogin, Liedermacherin sowie Autorin zahlreicher Bücher zum Thema Musikpädagogik und Kreativitäts- bzw. Ausdrucksförderung. Ihre vielfach mit Preisen ausgezeichnete Musik für Kinder bewegt sich vom Kinderlied bis Klassik, von Jazz bis zu meditativen Klangbildern und musikalischen Fantasiereisen. Dorothée Kreusch-Jacob ist Mitautorin des Bayerischen Bildungs- und Erziehungsplans im Elementarbereich Musik.

Weiterlesen...

Monika Kiel-Hinrichsen: Patchworkfamilie

Wie das Zusammenleben gelingen kann

Kiel-Hinrichsensz„In der Patchworkfamilie kommen Kinder aus verschiedenen Familien und mit unterschiedlichen Temperamenten, Gewohnheiten und Einstellungen zusammen. Doch sie haben eines gemeinsam: Sie sind Kinder aus einer gescheiterten Beziehung, die oftmals tiefe Verwundungen erlitten haben. Dies führt häufig zu Spannungen“, sagt die Erziehungsberaterin, Pädagogin und Buchautorin.

Monika Kiel-Hinrichsen, Jahrgang 1956, ist staatlich anerkannte Erzieherin, Sozialpädagogin und Waldorfpädagogin mit langjähriger heilpädagogischer Erfahrung. Sie arbeitet seit vielen Jahren am Therapeutikum Kiel, wo sie mit ihren Kollegen die Familienbildungsstätte „Forum Zeitnah“ gründete. Sie bildet Tagesmütter und –väter sowie Erzieher aus und leitet pädagogische und Kommunikationskurse. Außerdem arbeitete sie zwölf Jahre im Bereich der Familienkultur an der Freien Hochschule für Geisteswissenschaft in Dornach, Schweiz, gestaltend mit. Monika Kiel-Hinrichsen ist eine gefragte Referentin im In- und Ausland. Sie hat eine eigene Praxis für Biographiearbeit, Erziehungs- und Eheberatung, Mediation und Supervision. 

Weiterlesen...

Ideen und Spiele für Schneetage

Winterbuben

Wenn es geschneit hat, lässt ein Blick aus dem Fenster die Herzen von Kindern und Eltern höher schlagen. Jung und Alt zieht es nach draußen in die weiße Pracht, und es lassen sich neben Rodeln und Schneeballschlachten auch einige Spiele spielen im Schnee. Wir haben ldeen gesammelt, die Sie und Ihre Kinder anregen mögen und noch mehr Freude am Schnee vermitteln können.

Weiterlesen...

Ideen und Spiele für Wintertage

kasperletheater


Wintertage sind zwar bekanntermaßen kürzer als Sommertage, aber mit Kindern können sie ganz schön lang werden. Wenn draußen kein Schnee liegt und es unwirtlich und kalt ist, droht manchmal Eltern und Kindern "die Decke auf den Kopf zu fallen". Aber es gibt durchaus Dinge, die man tun kann, um die Zeit zu verkürzen...

Verkleidungsspiele

Kasperletheater spielen

Gedächtnisspiel

 

Weitere schöne Spiele...

Weiterlesen...

Kinder entdecken die Welt: Entdeckenswertes im Winter

WinterlandschaftNicht an allen Wintertagen zieht es uns hinaus in Eis und Schnee, manchmal wollen Kinder in der kalten Jahreszeit auch einfach einmal gemütlich zu Hause bleiben und dort ihrer interessierten Neugier freien Lauf lassen. Hier haben wir einige kleine Ideen und Anregungen für Sie und Ihre Kinder zusammengestellt, die Sie zuhause ohne große Vorbereitung nachmachen und ausprobieren können. 

Wichtig bei der Auswahl war es uns, die Sinne Ihrer Kinder anzusprechen, damit sie direkte Erfahrungen machen können.

Viel Freude beim Erkunden und Entdecken!

Besondere Gesellschaftsspiele

Geh mit!

"GehMit!" ist eine wirklich neue Spielidee. Eine gelungene Mischung aus Würfelglück, Mitdenken und Taktik entscheidet, wer seine Läufer als erstes über die Ziellinie bringt. Alle Läufer wollen einmal im Kreis herum. Manchmal dürfen sie den anderen ein paar Felder folgen, ein anderes Mal werden sie zurückgeschickt. Die vielen Spielvarianten von GehMit! machen das Spiel für Kinder ab etwa 8 Jahren, aber auch für Erwachsene spannend. Die GehMit!-Varianten sind als Duelle, Wettläufe zu mehreren oder im Geheimen oder sogar als kooperatives Spiel mit einem gemeinsamen Ziel gedacht.

GehMit8J                  KaufButton180px

Weiterlesen...

Küche, Kochen, Kehren - im Haushalt spielen und helfen

kueche-spielen-kaefer


"Ich will auch kochen!“, kräht Jonathan, als er sieht, wie seine Mutter den Salat putzt. „Na, dann komm mal her!“, meint Mama, bindet ihm eine kleine Schürze um und schiebt ihm einen Küchenstuhl an die Spüle. „Du kannst beim Waschen der Blätter helfen.“ Hochzufrieden macht sich Jonathan an die Arbeit.

Kinder sind gerne in Küche und Haushalt dabei und begnügen sich nicht mit der Zuschauerrolle. Sie wollen mitmachen.

Warum Kinder so gerne im Haushalt helfen und wozu das gut ist, erfahren Sie hier...

Weiterlesen...

Puppen spielen

Puppenspielxs

„So, jetzt ist es Nacht, du bist müde und musst schlafen gehen, ich decke dich ganz fest zu“, flüstert die fünfjährige Hanni. Liebevoll drückt sie ihr Puppenkind an sich, legt es dann behutsam in die kleine Wiege und beginnt ein Schlaflied zu summen. „Du brauchst keine Angst haben, ich bin immer in deiner Nähe!“

Das Puppenspiel hat eine zentrale Bedeutung im Spiel und damit in der Entwicklung von Kindern. Warum dies so ist, möchten wir in diesem Artikel erlebbar machen.

                    

Weiterlesen...

Spirituelle Erziehung: Warum sie für Kinder so wichtig ist

Ein Gespräch mit Pater Anselm Grün und Dr. Jan-Uwe Rogge

AnselmGrün

Zur immer mehr um sich greifenden Verunsicherung von Eltern tragen nicht zuletzt einschlägige Buchtitel wie „Die Mutter des Erfolgs – Wie ich meinen Kindern das Siegen beibrachte“ von Amy Chua bei. Der Benediktinerpater Dr. Anselm Grün und der Familienberater Dr. Jan-Uwe Rogge haben sich dieses Themas angenommen und weisen erfrischend andere Wege, wie ieErziehung mit Herz gelingen kann, nämlich durch eine neue Spiritualität in den Familien.

„Spiritualität in der Erziehung entlastet Eltern. Sie gibt ihnen das Vertrauen, dass sie aus einer Quelle schöpfen, die weit mehr ist als das Wissen um Dinge. Spiritualität will Mütter und Väter mit ihrer eigenen Seele in Berührung bringen und ihnen Mut machen, ihrer eigenen spirituellen Erfahrung zu trauen und diese auch ihren Kindern weiterzugeben“, sagt der Benediktinerpater und erfolgreiche Buchautor Pater Anselm Grün.

Weiterlesen...

Ingrid Löbner: Erziehung mit Mut und Muße - Was Babys und Kleinkinder wirklich brauchen

Ingrid Löbner ist Psychoanalytische Beraterin, Körpertherapeutin und Traumatherapeutin. Sie arbeitet an der Familienberatungsstelle Pro Familia in Tübingen und lehrt seit 1991 an der Staatlichen Hebammenschule der Universität.
ingrid-loebnerSie arbeitet seit über 20 Jahren in der Schreiberatung und berät jährlich etwa 300 besorgte Eltern. Bis heute hat sie etwa 2000 Eltern mit schreienden Babys, schwierigen Kleinkindern und unselbständigen Kindern von vier bis sechs Jahren, die ihre Familien überfordern, beraten. www.gelassene-eltern.de

Nun hat sie innerhalb eines Jahres ein zweites Buch geschrieben, “Erziehen mit Mut und Muße - was Babys und Kleinkinder wirklich brauchen”, in dem sie viele Fragen, die ihr in der Praxis von Klientinnen und Klienten gestellt wurden, noch einmal für alle Eltern herzerfrischend klar und deutlich beantwortet. Ein empfehlenswerter Fundus an wertvollen Hinweisen. Wir haben Frau Löbner am Rande einer Tagung getroffen und wollten von ihr wissen, was heutige Eltern von früheren Generationen unterscheidet und was Eltern und deren Kinder “zum Schreien” bringt.

Weiterlesen...

Was macht ein gutes Spielzeug-Geschenk aus?

Geschenkauspacken

 

Wer auf der Suche nach einem schönen Spielzeug-Geschenk ist, sieht sich einem beinahe grenzenlosen Angebot gegenübergestellt. Natürlich ist man von dem Wunsch erfüllt, eine große Freude zu bereiten und etwas Besonderes zu schenken.

Doch es ist nicht leicht zu entscheiden, welches Spielzeug das richtige ist. Ab und zu greift man ordentlich daneben, kauft etwas - womöglich noch für teures Geld - das dann nur in der Ecke landet oder nach kürzester Zeit den Geist aufgibt. Vielleicht hilft es, sich einmal zu überlegen, was in den vergangenen Jahren eigentlich die bleibenden Freuden waren, was über die ersten Stunden hinaus das Herz des Kindes erobern und sein Spiel bereichern konnte.

Weiterlesen...

Sie suchen gutes Spielzeug?

 

SuZ Shop Logo

 

 

 

 

 

WindradKraul

Unser Shop hat ein besonderes Konzept

Die Idee hat uns überzeugt und wird auch Sie begeistern:
                  Online bestellen - der Spielzeugladen liefert!


Sie können hier die Vorteile des Online-Bestellens mit dem Wunsch verbinden, die Landschaft der guten Spielzeugläden vor Ort zu erhalten.

Bequem bestellen Sie online bei uns, und ein Spielzeug-Fachhändler in Ihrer Nähe liefert die Ware schnell und sicher zu Ihnen nach Hause. 

Sie finden in unserem Shop das gesamte Sortiment der Firmen Ostheimer, Nic, Glückskäfer, Walter, Kraul, Ahrens und Lautenbach. Ebenfalls die Firmen Decor und Stockmar mit vielen ihrer Produkte.

Zum Spiel und Zukunft-Shop

 

Besuchen Sie uns auch auf facebook

Unsere Partner

Ostheimer Schaeferlogo xsOstheimer Holzspielzeug

 

 

 

 
Walter Kraul

 

 

 

 
Lautenbach e.V.

Händler-Login



Newsletter

Name

Email

Allgemeine Nutzungsbedingungen

Unser Newsletter wird 1x monatlich verschickt und ist jederzeit leicht abbestellbar.

PEPPINO.jpg