7 Goldene Gesprächsregeln

Die folgenden Regeln sind wichtig für die Kommunikation zwischen Menschen. Es hilft natürlich nichts, sie Kindern vorzuschreiben, sondern sie können als Leitlinien für die Gesprächskultur in der Familie gelten und durch Vorleben und liebevolles Lenken im Alltag Kindern vermittelt werden.

alt1 Wir lassen uns gegenseitig ausreden. Niemand fällt dem anderen ins Wort.

2 Wer zu lange redet, gibt dem anderen kaum noch die Chance, selber etwas zu sagen. Jeder fasst sich deshalb so kurz wie möglich.

3 Wir hören dem anderen gut zu und konzentrieren uns auf das, was er sagt.

4 Wenn wir etwas nicht verstehen, unterbrechen wir kurz und fragen nach. Das zeigt dem anderen unser Interesse.

5 Wir melden uns zu Wort, wenn wir etwas sagen möchten und plappern nicht einfach darauf los.

6 Wenn wir etwas erzählen, schauen wir dabei unser Gegenüber an.

7 Es ist unhöflich, sich schon mit etwas anderem zu beschäftigen, wenn der andere noch erzählt.

Besuchen Sie uns auch auf facebook

Unsere Partner

Ostheimer Schaeferlogo xsOstheimer Holzspielzeug

 

 

 

nicNEUnic Spiel + Art
Walter Kraul

 

 

 

AHS-Spielzeug
Lautenbach e.V.

Händler-Login



Newsletter

Name

Email

Allgemeine Nutzungsbedingungen

Unser Newsletter wird 1x monatlich verschickt und ist jederzeit leicht abbestellbar.

562MOTORF.jpg